Kai Wilke ist F5 MVP - zum vierten Mal in Folge

Christina Labschütz

Zum vierten Mal gratulieren wir Kai Wilke herzlich zum Most Valuable Professional für F5 Produkte. Als MVP werden aktive Experten der F5 Community ausgezeichnet, die den Mitgliedern mit ihrer umfangreichen Expertise weiterhelfen.

Für sein Engagement und den erfahrenen Austausch mit den Mitgliedern des DevCentral, der Community rund um F5 Technologien, wurde unser Kollege und Principal Consultant, Kai Wilke, erneut mit dem Most Valuable Professional Status für F5 Produkte ausgezeichnet. Er ist damit Teil der Riege der 2020 DevCentral MVPs.

Passend dazu freuen wir uns darüber, dass F5 demnächst ein wichtiges Security Update publizieren wird, bei dem eine Sicherheitsschwachstelle gefixt wird. Diese hatte Kai entdeckt und entsprechend gemeldet. Das zeigt einmal mehr, dass Kais Engagement und Know-how ihn in der F5 Community bereits unverzichtbar gemacht haben.