Whitepaper zu Nutzerakzeptanz am Modernen Arbeitsplatz

Christina Labschütz

Die 4 + x Zutaten für glückliche Anwender beschreibt Fabian Moritz in seinem Whitepaper. Dazu erschien ein Beitrag auf heise.de mit der Frage, warum die Nutzerakzeptanz bei der Einführung des "Modernen Arbeitsplatzes" entscheidend ist.

Viele Unternehmen haben längst die Bedeutung einer hohen Nutzerakzeptanz erkannt. Groß aufgesetzte Change-Projekte, neue Karriereprogramme oder komplett neue Organisationsformen zeigen längst, dass der Faktor Mensch in den Fokus erfolgreicher Unternehmen gerückt ist. Besonders beim Weg in die Cloud und hin zu Office 365 als eine der gängigsten Lösungen für Büroanwendungen kann eine erfolgreiche Nutzerakzeptanz-Strategie den entscheidenden Unterschied machen.

Welche wertvollen Zutaten es für eine solche Strategie zu berücksichtigen gilt, beschreibt der Artikel auf heise.de. Er beruht auf dem gleichnamigen Whitepaper von Fabian Moritz, das Ihnen Ideen und Ansatzpunkte an die Hand gibt, um eine hohe Nutzerakzeptanz während und nach der Einführung von Office 365 zu erreichen.