Microsoft, SAP oder Salesforce - wir bringen die Welten zusammen

Ihre bestehenden Prozesse lassen sich nicht miteinander verbinden? Oder nutzen Sie zusätzlich einen Cloud-Service, den Sie in Ihren Prozess einbinden wollen? Wir liefern Ihnen die passenden Stecker.  

Ein Prozess ist unserer Meinung nach erst dann richtig gut, wenn er in der Lage ist, vorhandene Unternehmensanwendungen oder Schnittstellen passend zu integrieren.

  • Sie haben einen wunderschönen Urlaubsantrag, müssen aber Resturlaubszeiten manuell im SAP-System erfassen?
  • Sie nutzen ein cloudbasiertes CRM wie Salesforce oder Microsoft Dynamics, erfassen aber parallel dazu Dokumente in SharePoint oder arbeiten derzeit noch mit doppelten Identitäten?

Wir sind in der Lage, diese unterschiedlichen Welten passend miteinander zu verbinden. Ihr Vorteil: Sie vermeiden eine redundante Datenhaltung, sparen Zeit und eliminieren gleichzeitig Fehlerquellen. Außerdem können Sie zu jedem Zeitpunkt sehen, in welcher Phase sich Ihr Prozess befindet. Dabei arbeiten wir nach dem Prinzip, so viel wie möglich aus dem Standard von SharePoint bzw. einer Drittanbieterlösung herauszuholen. Das spart Zeit, Geld und Sie bleiben flexibel, um zeitnah auf Prozessänderungen zu reagieren.

Bei unseren Leistungen und Lösungen setzen wir auf eine starke Partnerschaft mit Nintex, einem prominenten Anbieter für Workflow-, Formular- und Integrationslösungen im Umfeld von SharePoint und Office365. Mit Nintex, erhalten Sie eine kinderleichte Zugriffsmöglichkeit auf externe Systeme wie SAP, Salesforce oder Office365.

Nutzen Sie unterschiedliche (Cloud-)Systeme? Wir verstehen es, Lösungen wie Microsoft Flow, If This Than That oder Zapier so einzusetzen, dass Ereignisse aus einer Umgebung (z. B. neuer Lead in Salesforce) eine Aktion in einer zweiten Umgebung (z. B. neue E-Mail-Nachricht in Office 365) ausführt.

Single Sign-on ist für uns nicht nur ein Schlagwort. Es ist eine der wichtigsten Aufgaben bei der Integration von Cloud Services in eine vorhandene Infrastruktur. Wir möchten, dass sich Ihre Nutzer nicht mit Mehrfachanmeldungen oder Ihre Administratoren mit doppelter Account-Pflege herumplagen müssen.

Das möchten auch Ihre Nutzer: Anmeldungen sollen einfach und zugänglich sein. Am besten erfolgen sie mit einer Identität. Das streben wir an. Dabei sind wir nicht nur in der Lage, Office 365 bzw. Azure mit einer On-Premises-Umgebung zu koppeln. Wir beherrschen auch Anbieter wie SAP oder shibboleth.

 

  • Anbindung bestehender Prozesse an interne oder externe Systeme
  • Reibungslose Datenübergabe zwischen den Lösungen
  • Vermeiden von Redundanzen und Fehlern
  • Transparenz über Stand der Prozesse
  • Prinzipien: „So viel Standard wie möglich“, „Drittanbieterlösungen, die passen“…
  • …das spart Zeit und Geld
  • Expertenwissen für Nintex, Microsoft Flow, If This Than That und Zapier
  • Passendes Identity Management mit „echtem“ Single Sign-on

 

Ich berate Sie gern!
+49 30 399784-13
Fabian Moritz, itacs GmbH